Das letzte Lied ist nicht das letzte Lied

»Das letzte Lied« ist nicht das letzte Lied. Solche und andere gedanklichen Höchstleistungen verlangten die Söhne des Prakti Kant von ihren Gästen im PuR bei der diesjährigen Wahnvorstellung. Ich bedanke mich bei allen Anwesenden für diesen schönen Gig, und natürlich bedanke ich mich auch beim PuR-Team. Es ist mir immer wieder eine Freude bei euch […]

Straßenmucke in der Kneipe

Holla die Waldfee! Ganz spontan gibt der Sohn des Prakti Kant am 09.Mai, also am kommenden Samstag, im PuR – der Lieblingskleinkunstkneipe seiner Wahl – ein Konzert. Diesmal gibt es die Straßenmusikvariante der selbsterfundenen Lieder, die auch schon vor einigen Wochen beim Frühlingsmarkt in Bad Sobernheim zu erleben war. Und es gibt den brandneuen Song „Schwarzrotgold“ zu hören. Bitte […]

Die Wahnvorstellung wurde nun am Mensch erprobt

Ok, am Wochenende traf unsere „Wahnvorstellung“ zum ersten Mal öffentlich auf freiwillige Testpersonen, umgangssprachlich auch Publikum genannt. Ich bedanke mich für die volle Bude, eure Aufmerksamkeit, eure Begeisterung und natürlich auch für die sagenhaften Tanzeinlagen. Das hat wirklich Spaß gemacht. Es war für uns ein toller Abend, auch wenn weil ihr uns zugabetechnisch an den Rand gebracht habt. :-> […]

Durchdrehen im Stuhlkreis

Die letzten Therapieplätze für die Wahnvorstellung sind noch zu haben. Darum hier noch mal der Hinweis auf den nächsten Samstag, den 01.11.14. Genau ab 20:30 Uhr deutscher Normalzeit könnt ihr exklusiver Teil unserer Wahnvorstellung werden. Wir landen dann in unserem MOPS (Mobiles ProberaumSchiff) im PuR in Bad Münster. Unser fachgeschultes Bühnenpersonal wird sich dann bis […]