SOAP – Sommer Open Air Party

Hallole,
der frühe Vogel und so, ihr wisst schon. Ich habe Futter für eure Terminkalender:

am 25.07.2015 gibt es ab ca. 20:30 Uhr im und am Bootshaus Boos das kleine „SOAP“-Konzert von jo jmatics STOP MAKING S3NSE und Freunden, das „SummerOpenAirParty“-Konzert. Fühlt euch hiermit eingeladen. Der Eintritt ist frei. Wer jjSMS mag oder aber ganz zwanglos kennen lernen will, möge sich diesen Termin bitte jetzt vormerken.

Falls wer was grillen und trinken will, darf/muss er/sie sich das mit bringen. Feuerstelle etc. ist vorhanden und in Betrieb. Ansonsten empfehlen ich die übliche SOAP-Ausstattung, wie karierte Decken, Minikleid, Pferdesattel, Rollator und so weiter. 🙂

Boos Open Air

Ihr dürft natürlich auch schon früher erscheinen. Wer sogar späterhin mit uns zusammen musizieren möchte, bringt einfach ein Instrument mit. Wir freuen uns auf Euch und eure Lieder. Evtl. erscheinen ja auch die Musiker unserer versch. Bands und es gibt einen recht bunten Abend mit einem vielfältigen Programm. :->

Wer nicht weiß, wo das Bootshaus Boos liegt, der folge diesem Link. Da gibt’s ‚ ne Ortskarte von Boos mit der roten Markierung auf’m Bootshaus.

Ansonsten gilt, wie immer: Bei Fragen, fragen.
Ich hoffe sehr, dass dies ein gemütlicher Abend wird und freue mich auf euch.

Bis denne
jo jmatic

PS: Natürlich hoffe ich am späteren Abend wieder auf den berühmten Tanz um’s Feuer. 🙂

5 thoughts on “SOAP – Sommer Open Air Party

  1. Muss es unbedingt ein Minirock sein – als Oma trage ich sowas nicht mehr gerne – wegen – ichkann mich nicht mehr so grazil bücken.

    1. Natürlich darf es auch wahlweise das kleine Schwarze, das gemütliche Grüne, das provokante Rote, das dezente Blaue oder das was auch immer Bunte sein. Es wäre natürlich auch toll, wenn die Garderobe es hergibt, dass Teile davon auf die Bühne geworfen werden können. Also jedenfalls solange es keine Schuhe sind. 🙂

Kommentar verfassen