In’s Hirn gestoßen

Die wöchentliche Werbemaßnahme mit Bild. Wie immer natürlich mit durchaus zweifelhaftem Inhalt. Bitte sehr:

jjSMS-Gig am 17.05. in der Musikkneipe PuR in Bad Münster
jjSMS-Gig am 17.05. in der Musikkneipe PuR in BAD Münster

Ich hoffe auf euer Erscheinen und auch auf eure Mundpropaganda für uns, damit der Laden schön kuschelig voll wird. Darüber hinaus dürft ihr dieses Machwerk natürlich gerne auch via Twitter, Facebook und Brieftaube teilen. Mein Dank dafür wird euch in einem eigens für euch geschriebenen Lied am 17.05. erreichen. Ich will nicht zuviel verraten, aber Dieter Bohlen hat nach der ersten Hörprobe von galoppierendem Wahnsinn gesprochen und ich nehme das durchaus als Lob.

Im Übrigen muss ich die Gerüchte dementieren, die seit letzter Woche auf diesem Planeten über jjSMS kursieren: Nein, ihr müsst keine Aluhelme bei unseren Konzerten tragen. Die Alien-Gesellschaft und auch die lokale NSA-Vertretung kriegen jeweils vor unseren Konzerten komplette Song- und Textlisten und verzichten daher auf jegliche Manipulationen an den Gehirnen vor Ort. Das übernehmen wir schon selber.

Ich hoffe, wir sehen uns, wenn wir uns sehen. Jetzt gehet hin und verbreitet das Wort unter den Ungläubigen. Alahuapa*

Krasse Grüße
jo jmatic

*Was auch immer das heißen mag.

 

PS: Das mit den Aluhelmen nehme ich zurück, wenn ich’s mir recht überlege. Tragt doch welche. :->

Kommentar verfassen